Reisefotografie

Erfolgreiche Reportage- und Dokumentarfotografie

Am Fotokurs Reisefotografie lernen Sie ein eigenes fotografisches Projekt – von der Planung bis zum Endprodukt – umzusetzen. 

Ob Sie das erlernte Wissen dann für eine geplante Reise oder auch hier in der Schweiz für ein Projekt anwenden spielt keine Rolle. 

Es geht um die Vorgehensweise, die Reise-, Projektplanung, Realisation und Präsentation einer fotografischen Reportage. Gemeinsam beleuchten wir die wichtigsten Reise- und Projektvorbereitungen, klären Fragen über Bewilligungen und Equipment. Unser Kursleiter Thomas Schuppisser, ein erfahrener Reportagen- und Dokumentar-Fotograf, hilft Ihnen beim Einstieg in eine neue Stufe der Fotografie. 

Was ist entscheidend für eine gelungene Reportage? 
Haben Sie fotografische Ideen im Kopf und möchten diese in einer Form präsentieren, wissen aber nicht wie? Brauchen Sie noch etwas Hilfestellung in der Ideen-Findung eines Projektes?
Dann sind Sie am richtigen Fotokurs. 

Fotokurs – Schwerpunkte:

  • Herangehensweise, Planung
  • Reisevorbereitung
  • Inhalt von Reportagen und Foto-Dokumentationen
  • Projektkontakte
  • Genehmigungen und Bewilligungen
  • Ausrüstung und Fotoequipment
  • Sicherheit
  • Model Release
  • Präsentation der Arbeiten, Portfolio, Buchprojekt etc.


Der Fotokurs ist in zwei Nachmittage aufgeteilt.

Im ersten kurzweiligen Theorieteil erhalten Sie im alle nötigen Informationen, um ein kleines eigenes Projekt anzugehen. Die ersten Schritte nehmen wir gleich in Angriff, so dass Sie sich in den nächsten Wochen vertiefen können. Im zweiten Kursteil, einige Wochen später, analysieren wir gemeinsame Ihre eigene Reportage/Dokumentation. Mit einem konstruktiven Feedback sind Sie nach diesem Fotokurs gewappnet für die nächste grosse fotografische Reise. 

Bülach
CHF 390
Max. 8 Personen
13.00 - 17.00

Noch keine Kursdaten vorhanden