Live-Shooting mit Philipp Klemm

Gepostet am 14. Februar 2018 von Fotoschule Baur

Philipp Klemm am Apéro

Fr. 6. April 2018 / 18.00 Uhr / Eintritt frei

Liveshooting & Bildvortrag mit Philipp Klemm

Als selbstständiger Fotograf bewegt sich Philipp Klemm leidenschaftlich zwischen seiner eigenen künstlerischen Arbeit und Auftragsarbeiten für Agenturen und Kunden.

Atmosphärisch stimmige Portraits über klassische Business-Fotografie, wie auch 360° Virtual-Reality-Produktionen sind für ihn eine belebende Herausforderung. Bei grossen Produktionen sowie Video-Arbeiten oder Drohnen-Fotografie arbeitet er als DoP (Director of Photography) mit qualifizierten Partnern.

Der Fotograf hat dank seinem persönlichen, kreativen Umfeld und seiner Erfahrung in Unternehmenskommunikation und Marketing ein feines Gespür für Menschen, Marken und Firmen und schafft es immer die Ansprüche der Kunden mit seinem eigenen Anspruch für höchste fotografische Ästhetik zu vereinen.

Seine Fine-Art Projekte werden regelmässig an Einzel- oder Gruppenausstellungen gezeigt und wurden in den letzten Jahren immer wieder international ausgezeichnet.

Mit jeder fachlichen oder künstlerischen geht auch eine persönliche Entwicklung einher. Philipp Klemm ist seit mehreren Jahren als Fachberater für Canon Schweiz AG im Einsatz und unterrichtet an der Canon Academy.

Am 6. April ist Philipp Klemm am Photo&Art Apéro im Fotostudio Baur zu Besuch. Mit einem Live-Shooting und einem Bildvortrag gestaltet er den Abend. Komme auch du und lass dich von einem kreativen Fotografen inspirieren – es wird bestimmt nicht langweilig!

Wir freuen uns riesig auf diesen Photo & Art Apéro, vorbeikommen und weitersagen.

Zur Website von Philipp Klemm

 

Kommentar-System von Disqus