Allgemeine Geschäftsbedingungen

Konditionen
Ausschlaggebend für die Rechnungsstellung sind die zur Zeit der Bestellung auf der Website (www.fotoschule-baur.ch) aufgeführten Preise (von der Mehrwertsteuer befreit). Die publizierten Preise können jederzeit ohne besondere Ankündigung geändert werden.


Bezahlung

Die Kursgebühren sind innert 10 Tagen nach der Rechnungsstellung fällig.


Kursleistungen
Dauer, Preis, Inhalt, Details über die Durchführung sind den jeweiligen Kursbeschreibungen zu entnehmen. 
Anreise- und Verpflegungskosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.


Durchführung

Alle unsere ausgeschriebenen Kurse werden, wenn möglich, durchgeführt. Bei einer zu geringen Anzahl Teilnehmer werden Sie von uns rechtzeitig telefonisch oder per Mail informiert. Bei einer Kursabsage durch die Fotoschule Baur, wird Ihnen die Kursgebühr vollumfänglich gutgeschrieben (schriftliche Gutschrift) oder ausbezahlt. Es bestehen keine weiteren Ansprüche.


Anmeldung

Der Vertrag über die Teilnahme an einem vom Veranstalter angebotenen Workshop kommt durch die Annahme der Anmeldung des Teilnehmers durch den Veranstalter zustande. Wenn eine Anmeldung nicht angenommen werden kann, wird der Teilnehmer unverzüglich davon in Kenntnis gesetzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens nach verfügbarer Teilnehmerzahl berücksichtigt. Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine Anmeldung zur Warteliste berechtigt nicht zu einem Teilnahmeplatz am Kurs. Die maximale Teilnehmerzahl kann im Sonderfall um plus zwei Teilnehmer erhöht werden.


Stornierungen
Die Anmeldung ist verbindlich. In einem Verhinderungsfall können Sie sich schriftlich (Brief oder E-Mail) bis 14 Tage vor Kursbeginn ohne Kostenfolge umbuchen oder abmelden. Bei einer Abmeldung nach Ablauf dieser Frist gelten folgende Konditionen:


Umbuchung

-Weniger als 14 Tage – Bearbeitungsgebühr CHF 30

-Weniger als 7 Tage – Bearbeitungsgebühr CHF 100

-Weniger als 5 Tage – 100% der gesamten Kurskosten

 

Abmeldung und Nichterscheinen

– Weniger als 14 Tage – 50% der gesamten Kurskosten

– Weniger als 7 Tage – 100% der gesamten Kurskosten

– Fernbleiben vom Kurs – 100% der gesamten Kurskosten

Ersatzteilnehmer werden selbstverständlich akzeptiert.


Urheberrechte und Copyright
Bei einer Anmeldung verpflichten Sie sich zur Beachtung folgender Bestimmungen:

– Kursunterlagen, Bilder und Präsentationen unterliegen dem Urheberrecht und sind geistiges Eigentum der Fotoschule Baur.

– Ohne eine schriftliche (Brief) Genehmigung der Fotoschule Baur dürfen die Kursunterlagen, Präsentationen, Texte und Fotos weder vervielfältigt, nachgedruckt, übersetzt, elektronisch verarbeitet noch zu internen oder externen Weitergaben benutzt werden

– Bilder welche Teilnehmer während einem Fotokurs oder Fotolehrgang machen, darf die Fotoschule Baur nach Rücksprache mit dem Teilnehmer, für eigene Werbezwecke im Internet oder in Printmedien verwenden.


Versicherung
Bei sämtlichen Kursen und Veranstaltungen, welche durch die Fotoschule Baur organisiert werden, ist jeder Teilnehmer für einen ausreichenden Versicherungsschutz verantwortlich. Für eventuelle Sach- oder Personenschäden, kann die Fotoschule Baur nicht haftbar gemacht werden.


Haftungsausschlüsse

Die Fotoschule Baur haftet nicht, wenn die Nichterfüllung oder die nicht gehörige Erfüllung des Vertrages auf folgende Ursachen zurückzuführen ist:

– auf Versäumnisse und Verschulden Ihrerseits vor oder während der Fotoreise / während des Fotoworkshops
– auf höhere Gewalt oder auf ein Ereignis, welches die Fotoschule Baur nicht vorhersehen oder abwenden konnten.

In diesen Fällen ist jegliche Haftung der Fotoschule Baur ausgeschlossen.


Datenschutz
Der Teilnehmer anerkennt, dass die bei der Anmeldung angegebenen Daten vom Veranstalter zur Durchführung des Auftrages und zur Pflege der Teilnehmer- bzw. Kundenbeziehung gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs verwendet. Teilnehmer- bzw. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergeben, ausser dies ist für die Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich.


Schlussbestimmungen

Auf das Vertragsverhältnis ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar.

 

Gerichtsstand ist CH-8180 Bülach. Stand September 2011.