Architekturfotografie

Fotoschule Baur
Schaffhauserstrasse 53
BülachBülach8180
Gebäude und Räume ins richtige Licht setzen

In diesem Fotokurs  bekommst Du vom erfahrenen Architekturfotografen Michael Haug Tipps und Tricks rund um die Ausrüstung, Überlegungen zu tages- und jahreszeitlichen Lichtbedingungen und Bildgestaltung.

Nach einer kurzen Einführung wollen wir herausfinden, was das Besondere an Architekturfotografie ist. Wir erkunden die Möglichkeiten, wie man – von der einfachen Digital-Kamera bis zur technischen Profi-Kamera – Architektur fotografieren kann. Weiter erarbeiten wir uns am Fotokurs Faktoren, welche uns helfen können die Tiefe eines Raumes so einzufangen, dass diese in einem zweidimensionalen Bild verständlich und eindrücklich wiedergegeben wird. Ziel des Fotokurses ist, dass Du in Zukunft beim Fotografieren sicherer und zielgerichteter Bildausschnitte in der Architekturfotografie findest und die richtigen Einstellungen wählst.

Der Theorieteil findet in der Fotoschule Baur in Bülach statt. Für die praktische Übung werden wir zu unserem Übungsobjekt gehen, wo Du nebst allgemeinen Tipps auch individuelles konstruktives Feedback vom Dozenten bekommst

Fotokurs – Schwerpunkte:

  • Raum und Tiefe
  • Spannende Bildausschnitte wählen
  • Standortwahl und Bildaufbau
  • Ausrüstung
  • Tilt-und-Shift-Objektive

Dieser Architektur-Fotokurs baut darauf auf, dass Du bereits etwas Erfahrung im Umgang mit deiner Kamera im manuellen Modus hast. Zudem benötigst Du ein Stativ und ein Weitwinkel-Objektiv. Ein Tilt-Shift-Objektiv ist optimal aber fakultativ. Falls Du nicht die entsprechende Ausrüstung hast, beantrage bitte eines unserer Leihgeräte. Optimal ist zudem eine Aufsteck-Wasserwaage für Hoch- und Querformat; diese kann auch am Kurstag gekauft werden.

Bülach
330
CHF 330
Max. 8 Personen
09.00 - 17.00 Uhr

Nächste Kursdaten